Top Social

04.07.2016

That light summer sweater...

Ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber ich muss gestehen, dass ich dieses Wochenende wirklich gefroren habe. Dieses Wetter da draußen, dass sich Sommer nennt... Nenene, es ist eher Herbst. Also  kein Wunder, dass ich momentan nur Tee trinke, warmes Schoko-Zimt Porridge esse und am liebsten längere Klamotten trage
Wieso ich im Mai Sommerklamotten gekauft habe, weiß ich auch nicht wirklich, aber man hatte ja ein wenig Hoffnung. Tops und T-Shirts trage ich momentan nur zum Sport oder zum Schlafen, denn mir fröstelt es einfach zu schnell.

1. // 2. // 3. // 4. // 5.
Am liebsten sind mir momentan leichte (Sommer-) Pullover wie hier von Witt Weiden, denn dann kann ich direkt auf den Zwiebellook verzichten. Genau wie die Damen auf den Fotos, denn diese zeigen auch, dass man Pullover gut im Sommer (ich rede hier vom deutschen Sommer) tragen kann. Helle Farben, leichte Stoffe oder auch Häkelmuster. Hach, das ist genau mein Ding...

Diese leichten und sommerlichen Pullover sind mir direkt ins Auge gestochen:

1. // 2. // 3. // 4. // 5. // 6.

Seid ihr momentan auch in langen Klamotten unterwegs, oder seid ihr eher die Hartgesottenen und holt die Sommersachen raus?


Eure

Kommentare on "That light summer sweater..."
  1. hey, also ich finde alle total schick!
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  2. ich fühle mit dir! ich komme gerade aus Mallorca, wo ich bei über 30 Grad in der Sonne lag..

    Aber süße Pullis hast du da! :)

    Lg, Zarah

    zarahester.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Kommentare machen mich glücklich. :)
Also haut in die Tasten...
Antworten meinerseits werden als Kommentare gepostet.