Top Social

14.12.2012

Rezept - Vanillekipferl

Huhu meine Lieben!

Mein Gefühl sagt mir, dass es mal wieder Zeit für ein Rezept ist und wie der Zufall so will, ist momentan die perfekte Zeit zum Backen.;) Deswegen gibt es heute Vanillekipferl nach dem Rezept meiner Oma...


Köstlich und ziemlich einfach zu machen. Also ran an das Backblech...

Zutaten
  • 220g Butter
  • 80g Puderzucker
  • 1 1/2 Vanilleschoten oder ein Päckchen Vanillezucker
  • eine Prise Salz
  • 280g Mehl (sieben)
  • 100 g gemahlene Mandeln
zum Wälzen
  • ein Päckchen Vanillezucker
  • 125g Zucker

Zubereitung: Weiche Butter mit Puderzucker, dem Vanillemark ODER Vanillezucker und einer Prise Salz schaumig rühren. Mehl (gesiebtes Mehl + gemahlene Mandeln) zugeben und zu einem weichen Teig verrühren. In Frischhaltefolie wicklen und mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank legen. Danach ein wenig vom Teig nehmen und in den Handflächen zum "Würstchen" drehen und dann auf dem Backblech in Form legen. Backofen auf 200 Grad, 8-10 Minuten backen. Zucker und Vanillezucker in einer kleinen Schale gut mischen und die noch warmen Kipferl einzeln im Zucker wälzen. Voilá!

Am besten könnt ihr die Kipferl in einer Blechdose aufbewahren! Viel Spaß mit dem Rezept!

Habt noch einen schönen Freitag.

Sabrina

1 Kommentar on "Rezept - Vanillekipferl"
  1. Uns ist aufgefallen, dass Ihr Blog viele leckere Rezepte hat! Wir würden uns dafür freuen, wenn Sie sich auf Rezeptefinden.de registrieren, damit wir auf ihn verweisen können.

    Rezeptefinden ist eine Suchmaschine, die mehrere Blogs und Kochseiten aus Deutschland zusammenstellt, und die Blogger profitieren davon, dass Rezeptefinden ihre Seite weiter bekannt macht.

    Um sich auf Rezeptefinden registrieren, gehen Sie einfach auf http://www.rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen


    Mit freundlichen Grüßen,
    Rezeptefinden.de

    AntwortenLöschen

Kommentare machen mich glücklich. :)
Also haut in die Tasten...
Antworten meinerseits werden als Kommentare gepostet.