Top Social

03.01.2013

Lush Shopping.

Hallo meine Lieben!

Letztes Wochenende war ich mit meinem Freund in Essen unterwegs. Nach einem leckeren Frühstück im Extrablatt machten wir uns auf zum Limbecker Platz. Ein bisschen Bummeln stand auf dem Plan. Bei mir wird aus Bummeln dann auch mal schnell shoppen und genauso war es auch an diesem Tag. Lush lockte mit einem Sale von 50% auf bestimmte Produkte. Da konnte ich bei einigen Produkten nicht nein sagen.


Mitgenommen habe ich 3 Badebomben (Fizzbanger, Space Girl und Cinders), ein Ölbad (Happy Blooming, reicht für 3 Badegänge) und einen Lip Scrub (Bubblegum). Zusammen hat mich alles ca. 13 € gekostet.
Space Girl wurde von mir als erstes in die Wanne geworfen und ich muss sagen, dass ich von dieser Badebombe sehr angetan bin. Lush Produkte gefallen mir in letzter Zeit wirklich immer besser, auch die nette Beratung in den Stores finde ich vorbildlich.


Sehr gespannt war ich auch auf den Lip Scrub. Auf vielen Blogs und diversen Youtube-Channels schwärmen Mädels von ihm. Somit durfte auch er mit. Anfangs fand ich den Geruch und vor allem den Geschmack ein wenig gewöhnungsbedürftig, aber das legte sich schon mit der zweiten Anwendung. Von der Pflegeleistung und dem Ergebnis bin ich positiv angetan, denn Hautschüppchen verschwinden einwandfrei und die Lippen sind danach ganz zart.

Habt ihr auch schon Produkte von Lush ausprobiert? Gibt es etwas von Lush, dass ich unbedingt ausprobieren sollte?

Habt noch einen schönen Tag!

Sabrina


Kommentare on "Lush Shopping."
  1. Hast du schon Oatfix Maske probiert?
    Selbst muss ich sie bald kaufen aber habe viel gutes von ihr gehört!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, die habe ich selber noch nicht probiert. Habe aber auch nur Gutes darüber gehört. Vielleicht muss ich sie dann doch mal ausprobieren. :)

      Löschen

Kommentare machen mich glücklich. :)
Also haut in die Tasten...
Antworten meinerseits werden als Kommentare gepostet.