Top Social

01.01.2016

Immer wieder Sonntags... - die 2015 Edition

 Frohes Neues!


Gesehen bei Karin von Innen & Aussen und für richtig gut befunden. Mein Jahr 2015 war bis jetzt die größte Herausforderung in meinem Leben. Viele Sorgen, Kummer und Leid und die daraus resultierende Blogpause. Zum Glück wurde es mit Ende des Jahres besser und ich hoffe, dass ich 2016 wieder richtig durchstarten kann. Hier ist mein Jahr 2015:

|Gesehen| viele Horrorfilme, was sonst?  :D (No specific order: It follows, Paranormal Activity: Ghost Dimension, Annabelle, Katakomben: So above, so below, The Vistit, Insideous: Chapter 3, Hunting the Legend, Demonic, Jessabelle, The Intruders, The Vatican Tapes, The Lazarus Effect, Sanatorium, The Woman in Black: Angel of death, Exists, Ouija, The Taking of Deborah Logan, The Pyramid, The Babadook, Willow Creek,) ansonsten noch Interstellar und Star Wars: Das Erwachen der Macht. Bei den Serien hat Supernatural Platz Nr. 1 verdient (so wie eigentlich immer). Medical Detectives, Criminal Intent, CSI Vegas und Ghost Adventures waren auch ganz oben mit dabei!
|Gelesen| Nicht wirklich viel gelesen und ich hasse mich dafür! Magazine wie Myself, Glamour, Joy... und natürlich viele Blogposts.
|Getan| 2015 stand nur eines im Mittelpunkt: Überleben. Und dann wieder zurück ins Leben finden. Zum Glück ist uns das geglückt, aber wir sind noch nicht am Ziel angekommen. It is a long and winding road!
|Gereist| Dieses Jahr war es etwas mau mit dem Reisen. Im April war ich mit meiner Besten einen Tag in London zum Shoppen und Sightseeing. Ansonsten gab es einen Trip nach Holland und wir sind ein paar mal nach Düsseldorf zum Shoppen gefahren. That´s it!
|Gegessen| In der ersten Jahreshälfte zu viel von den Dingen, die man vermeiden sollte. Jedoch hat sich das geändert und ich stand auch allgemein häufiger in der Küche und habe neue Dinge ausprobiert. Ein paar Produkte habe ich aufgegeben, darunter zum Beispiel Nutella. Früher waren Nutella, der Löffel und ich die besten Buddys, heute lasse ich die Finger davon. Ansonsten habe ich meine üblichen dreimonatigen "Lieblingsessen" durchlebt. Jede paar Monate habe ich eine Lieblingsmahlzeit, die ich dann dauernd esse. Dieses Jahr begann mit Kartoffelsalat, dann Brechbohnensalat und nun sind wir bei dem Möhrensalat angekommen. Ich bin halt eine Salattante!
|Getrunken| Das Übliche: Wasser und Cola Zero. Noch so eine schlechte Angewohnheit! Natürlich gab es auch Tee und Kaffee, wobei ich 2016 wieder mehr Tee trinken möchte.
|Gedacht| Jeder einzelne Tag, an dem man gesund ist, ist ein Geschenk! Leute, Gesundheit ist das Wichtigste überhaupt! Von einem auf den anderen Tag kann alles vorbei sein. Deswegen: Wenn ihr einen Traum habt, dann fangt an dafür etwas zu tun. JETZT...nicht aufschieben! Wer weiß, ob man in der Zukunft dazu noch in der Lage ist!
|Gefreut| Über meine tollen Freunde, die immer da waren! Und natürlich über meine Familie.
|Gelacht| am meisten mit den Besten...und das war dieses Jahr so wichtig!
|Geärgert| manchmal über mich selber, aber ich habe gelernt das zu akzeptieren was ich nicht ändern kann. Und nun werde ich an dem arbeiten was ich ändern kann.
|Gekauft| die größeren Anschaffungen waren ein Tablet von Samsung, meine erste Designertasche von Rebecca Minkoff und eine PS4.
|Geklickt| Lieblingsapp: Instagram // Lieblingsseiten: Amazon, Blogger.com, Iconosquare

Und nun folgt eine Zusammenfassung meines Instagramjahres! Instagram: @ti_nk



Soulfood deluxe // es lag wirklich Schnee // True words to live by
Meine erste Supercraft Box // ♥ // Mein erstes Tablet





Kleine Ostergugel // I ♥ Rebecca Minkoff // Go-to Frühstück





Auf dem Weg nach London // Big Ben - meine Liebe // Ankunft in Düsseldorf






Mein liebster Salat // Flowerpower // Alles mit Feta ist gut!





Sukkulentenliebe // Mein ♥ // Bulgursalat





Lara Croft // Nerdism // Sukkulentenliebe Part 2





Lagerfeuer am Wasser // Haare ab // Mickie Krause - Beachparty Xanten





Ausflug nach Venlo (NL) // Herbsthimmel // Lieblingsuhr





Herbstliebe // Halloweenparty // Italienische Köstlichkeiten
Herbstfarben // Sitting, Waiting, Wishing // beste Kürbissuppe
Vor Heiligabend- Einkaufsselfie // The Force is strong with this one // bestes Weihnachtsdinner




Eure

Kommentare on "Immer wieder Sonntags... - die 2015 Edition"
  1. ein wundervoller rückblick!
    ich wünsche dir ein frohes neues jahr! liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Super schöner Jahresrückblick! :)
    Die Instagram Fotos sehen echt schön aus.
    Ich wünsche dir ein frohes neues Jahr! :)
    Deine Lili :)
    Mein Blog :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :) Das wünsche ich dir auch! :)

      Löschen

Kommentare machen mich glücklich. :)
Also haut in die Tasten...
Antworten meinerseits werden als Kommentare gepostet.