Top Social

14.12.2011

14. Dezember: Die Seele baumeln lassen.


Endlich habe ich Zeit das Alles zu genießen. Die Erkältung ist weitestgehend überstanden, ich muss diese Woche nicht arbeiten und in der Uni geht es, wegen den anstehenden Ferien, auch ein bisschen langsamer einher. 
Somit heißt es nun all das nachzuholen, was ich in den letzten zwei Wochen verpasst habe: lange abendliche Spaziergänge auf den Weihnachtsmärkten mit Glühwein und heißem Kakao, Schaufensterbummeln, endlich mal die Weihnachtssorten von Starbucks testen, mit dem Liebsten backen & kochen, ausgiebige DVD-Abende, Pralinen machen, einen Tannenbaum kaufen und mit den Mädels ausgehen. Ich hoffe, dass ich diese "Liste" bis Heiligabend noch abarbeiten kann. So schnell wie die Zeit momentan vergeht, ist es Ruck-Zuck schon soweit.
Zum Glück muss ich keine Geschenke mehr besorgen...

Wie ist das bei euch? Habt ihr schon alle eure Geschenke beisammen oder müsst ich nochmal in die Shopping-Hölle?

Habt noch einen schönen Tag!

Sabrina
Kommentare on "14. Dezember: Die Seele baumeln lassen."
  1. ich habe größtenteils schon alle Geschenke, allerdings muss ich mich so langsam mal ans einpacken und "Reste" besorgen machen! (:
    Belora

    AntwortenLöschen
  2. Wuah so viele hübsch verpackte Geschenke. Das Bild sieht wunderschön aus. Da können sich die Beschenkten echt freuen :)

    AntwortenLöschen

Kommentare machen mich glücklich. :)
Also haut in die Tasten...
Antworten meinerseits werden als Kommentare gepostet.